Dr.med. Eugen JonasDr.med. Eugen Jonas, ein tschechischer Arzt und Wissenschafter, ist Begründer der „Kosmobiologischen Methode“ – einer natürlichen, ganzheitlichen Methode der Empfängnisplanung.

Er begann seine Arbeit bereits 1956 und widmete sein Leben ganz der Erforschung und Bekanntmachung des weiblichen „Mondzyklus“, eines Zyklus, der parallel zum biologischen Menstruationszyklus der Frau abläuft. Er entdeckte mit Hilfe von astrologischen Zeitdokumenten, dass immer dann, wenn sich die Mondphase der eigenen Geburt wiederholt, ein Eisprung ausgelöst wird. Die größte Empfängnisbereitschaft ist dann gegeben, wenn sich die fruchtbaren Tage beider Zyklen zeitlich überschneiden.
In dem staatlich geförderten Forschungszentrum Astra in der ehemaligen Tschechoslowakei führte Dr. Jonas im Laufe der Jahre mehr als 30.000 Berechnungen durch, die von einer unabhängigen Kommission in Budapest analysiert wurden. Dabei wurde eine offizielle Erfolgsquote zwischen 98 und 100% festgestellt.

Internationale Fachzeitschriften veröffentlichten zahlreiche Berichte und Forschungsergebnisse von Dr. Jonas. Seine Schriften wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Heute arbeiten Gynäkologen weltweit mit dem System von Dr. Jonas mit großem Erfolg.

nach oben